Familie Teil 1

Familie

Was bedeutet „Irdische Familie“? Was verstehen wir unter diesem Begriff?
Gemeint ist die Beziehung zu unseren Familienmitgliedern. Da wir als Mensch auch zur großen irdischen Familie der Menschen gehören, schließt dies auch Freunde, Bekannte, Kollegen und alle Menschen die in unserem näheren Umfeld sind mit ein.

Wir werden uns mit Fragen beschäftigen wie: Was spiegeln sie uns, welche Themen, Ängste, Konflikte usw. haben wir mit ihnen, was wünschen wir uns von ihnen…

Wir benutzen Wunden, um andere zu kontrollieren, um Aufmerksamkeit zu bekommen oder um besonders zu sein, wir wollen geliebt werden. Doch nur Heilung führt uns zu wahrer Freude! Wenn wir Heilung zulassen, werden sich in der Familie, in Freundschaften und Partnerschaften viele Möglichkeiten für die Liebe auftun.

Um sich glücklich und erfüllt zu fühlen, ist es wichtig eine Haltung der Liebe einzunehmen. Diese erreichen wir, indem wir die Einstellung der Reinheit des Herzens und danach die der Vergebung einnehmen. Heilung kommt von Vergebung, Vertrauen, Integration, Verstehen, Annehmen, Engagement und letztendlich Loslassen.

Drei Tage voller Wunder und tiefer Gefühle, Loslassen, Frieden und Liebe finden und erfahren!!

Ganz wunderbar auch für Paare!

3-Tages-Kurs inkl. Getränke

 

 

Kommentare

Peter und Monika   2/03/2016

Vieles innerhalb der eigenen Familie durfte an diesem Wochenende erkannt
und geheilt werden, aber auch der Blickwinkel auf die „große, ganze
Familie “ (Menschheit) hat sich verändert und somit auch die Einstellung
zu manch anderen Personen.

Rosemarie 2/12/2016

Durch das Seminar wurde mir bewusst, wie ich selbst in meiner Familie
wirke, wie weit ich mich in meine Familie einbringe, wie weit ich bereit
bin, mich bei den mir am nächsten stehenden Menschen ehrlich zu zeigen.
Der Schlüssel zur Veränderung liegt in meiner Hand, in dem ich bereit
bin, mich voll und ganz einzubringen, mich „selbst zu verschenken“.

Doris 2/12/2016

Meine „Familie“ ist größer geworden:
Zuerst zählte ich nur die engste Verwandschaft dazu. Im Seminar erkannte
ich, dass wir alle eine große Familie sind.
Das zeigt sich mir im Alltag immmer öfter und intensiver.
Meine Erwartungshaltung an einige Familienmitglieder konnte ich loslassen.

Christine 2/12/2016

In meiner Familie lösten sich viele Reibungspunkte durch dieses Seminar
auf, dadurch läuft der Alltag ruhiger ab.
Auch in die Beziehungen zu Menschen, mit denen mich unangenehme
Erlebnisse verbanden, kehrte Frieden ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.